Liebe Besucher/innen der Internetseiten der Gesamtschule in Alsdorf!

Dieses Bild zeigt eine Luftaufnahme der Gebäude der Gustav Heinemann Gesamtschule.

Wir begrüßen Sie herzlich beim Surfen durch unser Internet-Angebot.

Wir wollen Sie umfassend über unser vielseitiges unterrichtliches und außerunterrichtliches Angebot informieren; wir sind sicher, dass auch Sie etwas Interessantes und Neues finden werden! Vor allem werden Sie eine lebendige Schule finden, die sich nicht  statisch präsentiert – aber machen Sie sich selbst ein Bild!

Wenn Sie Fragen haben oder wenn Sie genauer über uns informiert werden möchten, setzen Sie sich mit uns in Verbindung – wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Viel Spaß dabei, die GHG-Alsdorf kennen zu lernen!

Kurzfassung der Neuerscheinungen unter Aktuelles:

Daumen drücken hat sich gelohnt – die „Katzenpfoten“ (Alina, Jessica und Maike) erreichen die 2.Runde im
DECHEMAX-Chemiewettbewerb

Die Sonne scheint. Der Himmel ist blau und nahezu Wolkenlos. Perfekte Bedingungen für den Matheworkshop in der Gesamtschule Eschweiler.

Die Klasse 9c den 6. Platz im Landeswettbewerb „Querdenker-NRW“
Der jährlich von der Schulbuchverlagsgruppe Schroedel veranstaltete Wettbewerb „Querdenker-NRW“ ist ein mathematisch-naturwissenschaftlicher Wettbewerb, in dem es um kreative Verknüpfungen zwischen den unterrichtlichen Inhalten und landesbezogenen Aspekten aus NRW geht.

In Kooperation mit dem Bergbaumuseum Grube Anna werden Schüler/innen der Gustav-Heinemann-Gesamtschule zu Museumsführern und Workshopleiten ausgebildet. Es steht der Spaß an der Vermittlung der Geschichte Alsdorfs vom Ende des Bergbaus bis zur Umnutzung des Anna-Geländes im Vordergrund.

Die Schülerband spielte Rockig-Weihnachtliches auf und der Literaturkurs der Klasse 12 spielte Theater Szenen – ohne Sprache, aber daher für alle verständlich. Zudem hatten die Schüler ein leckeres Buffet für ihren Besuch aufgefahren. Auch Geschenkpakete wurden für die Eingeladenen zusammengestellt und liebevoll eingepackt.

Fleißig gesammelt haben sie in den vergangenen drei Jahren, die Schüler und Lehrer der Gustav-Heinemann-Gesamtschule. Aus gutem Grund: Für die Anschaffung eines Defibrillators hatten sie Pfandflaschen zusammen getragen, dazu eigens einen Container aufgestellt.

Schülerinnen und Schüler können über das zentrale Anmeldesystem Schüler Online an der gymnasialen Oberstufe unserer Schule angemeldet werden.
1. Anmeldezeitraum vom 30. Januar bis zum 27. Februar
2. Anmeldezeitraum vom 20. April bis zum 26. Juni

Freitag 30. Januar bis Freitag 06. Februar 2015 sind die regulären
Anmeldetermine.

Daumendrücken für unsere „Katzenpfoten“ und „Heisenbergs“

Sie heißen „Katzenpfoten“ bzw. „Heisenberg“ und wollen sich als Teams den Herausforderungen des Wettbewerbs „Chemie rund um den Körper des Menschen“ stellen. „Die Katzenpfoten“, das sind Alina, Cindy, Jessica und Maike aus unserem 9. Jahrgang, während Lea, Dariush, Mattias, Lars und Giovanni aus dem 11. Jahrgang sich Team „Heisenberg“ nennen.