Liebe Besucher/innen der Internetseiten der Gesamtschule in Alsdorf!

Dieses Bild zeigt eine Luftaufnahme der Gebäude der Gustav Heinemann Gesamtschule.

Wir begrüßen Sie herzlich beim Surfen durch unser Internet-Angebot.

Wir wollen Sie umfassend über unser vielseitiges unterrichtliches und außerunterrichtliches Angebot informieren; wir sind sicher, dass auch Sie etwas Interessantes und Neues finden werden! Vor allem werden Sie eine lebendige Schule finden, die sich nicht statisch präsentiert – aber machen Sie sich selbst ein Bild!

Wenn Sie Fragen haben oder wenn Sie genauer über uns informiert werden möchten, setzen Sie sich mit uns in Verbindung – wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Viel Spaß dabei, die GHG-Alsdorf kennen zu lernen!

Kurzfassung der Neuerscheinungen unter Aktuelles:

Aus dem Agenda Café der Schule wehte den Besuchern der Duft frischer Waffeln aus Buchweizenmehl entgegen und im Pädagogischen Zentrum der Schule waren viele kleine Besucher mit Stempelkärtchen unterwegs. An verschiedenen Stationen der einzelnen Fachbereiche konnten die kleinen Gäste selbst aktiv werden und sich Stempel erarbeiten, die mit kleinen Preisen am Stand der Schulleitung honoriert wurden.

Infotag 2017


Was ist ein Wissenszähler? Warum macht Oma Stoffwechsel und braucht Augenringe? – Spannende Fragen, denen Schülerinnen und Schüler der Gustav-Heinemann-Gesamtschule Alsdorf zusammen mit verschiedenen Grundschulkindern beim großen Vorlesewettbewerb auf die Spur kamen.

Vorlesetag 2017


Schülerinnen und Schüler können über das zentrale Anmeldesystem Schüler Online an der gymnasialen Oberstufe unserer Schule angemeldet werden. 1. Anmeldezeitraum: vom 02.02.2018 bis zum 02.03.2018

Schüler online



19. Februar bis 16. März 2018 sind die regulären Anmeldetermine für den neuen 5. Jahrgang.

Aktuelle Termine


26 Gastschüler/innen vom «Istituto de Titta-Fermi« aus der Gemeinde Lanciano in Italien besuchten die Gustav-Heinemann-Gesamtschule in Alsdorf. Im Rahmen eines Austauschprogramms beider Schulen verweilten die italienischen Schülerinnen für eine Woche in Alsdorf.

Schüleraustausch


Neues vom 3-D-Drucker Team: Schlüsselanhänger für die Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrgangs gedruckt

Neuigkeiten



Auf dem Weg zu einem weltweiten Netz der Freiheit Abschluss des internationalen Projekts „Pillars of Freedom" in Alsdorf. Mit unterschiedlichen Ansätzen für ein gemeinsames Ziel. Auch alsdorfer Gesamtschüler haben eine Säule gestaltet.

Abschlussveranstaltung


Schwellenängste abbauen und das Programmieren von Robotern für sich entdecken sind die Ziele des Go4IT-Projektes im 6.Jahrgangs unserer Schule. In diesem Projekt, das von Frau Kues in Kooperation mit der RWTH Aachen (Informatik) organisiert und durchgeführt wird, beschäftigten sich Mädchen aus den 6. Klassen zwei Tage lang mit dem Bau und der Programmierung von Legorobotern.

Go4IT lässt tanzen


Bock auf Alsdorf
Gerade recht kommt der Stadt Alsdorf das vom Land NRW aufgelegte Förderprogramm „Gute Schule 2020“, das in diesem Jahr gestartet ist. Über einen Zeitraum von vier Jahren wird Alsdorf eine Fördersumme in Sanierung und Modernisierung von Schulen erhalten. Rund zwei Millionen sollen dabei in die Digitalisierung gesteckt werden, um sich als innovative, höchst leistungsfähige Schulstadt zu positionieren.

Gute Schule(n)