Druckversion dieser Seite

Ganztagsangebote


Ganztag

Dem Ganztag kommt eine besondere Rolle in dieser Schule zu, da durch die Ausweisung als Ganztagsschule ein höheres Stundenkontingent für Arbeitsstunden, Förderung und Forderung, Aufsicht und Arbeitsgemeinschaften zur Verfügung steht. Auch etatmäßig wird dies mit 20% der Mittel berücksichtigt. Durch die Größe der Schule fordert gerade der Aufsichtsbereich nicht gerade unerhebliche Stunden besonders in der Mittagspause. Durch zahlreiche Spielangebote bemüht sich die Schule, den SchülernInnen vor allem der unteren Jahrgänge eine aktive Pause zu ermöglichen, während die älteren SchülerInnen die Rückzugsräume für gemeinsame Gespräche und Gruppenspiele nutzen.
Die Arbeit im Ganztag wird im Team organisiert und von mehreren KollegenInnen geleistet, die die organisatorischen Aufgaben wie z.B. die AG-Wahl und Auswertung übernehmen, Ak-tionen/ Turniere anbieten, in den Ganztagsräumen für Ordnung sorgen, neue Spielgeräte und Spiele organisieren, die SchülerInnen und Eltern betreuten, die im Ganztagsbereich mithelfen, über Neuerungen und neue Regelungen informieren, Abfragen zu den Bedürfnissen der SchülerInnen im Ganztagsbereich durchführen und auswerten und den Ganztagsbereich in der Schule vor dem Kollegium, der Schulleitung und den Eltern vertreten und mit Ideen und Aktionen weiterentwickeln.
Das Ganztagsteam setzt ebenfalls einen Schwerpunkt auf die Mädchen- und Jungenarbeit. Jungen- und mädchenspezifische Projekte werden besonders bei den Arbeitsgemeinschaften und den Pausenaktivitäten, aber auch in verschiedenen Turnieren berücksichtigt.