Schuljahr 18/19

Artikel des Schuljahres 2018/19


Daniel Offermann aus der 5a sorgte in der ersten Leserunde mit der Geschichte „Im Geisterhaus“ für Gänsehaut im Publikum. Elisa Coenen aus der 5b brachte ihre Mitschüler und die Jury mit einem Auszug aus der Kurzgeschichte „Das Ferkel“ zum Lachen und Mustafa Arslan aus der 5c überzeugte mit „Die Schöne und das Tier“. Angelina Kühl aus der 5d entführte das Auditorium auf eine Reise in eine andere Welt mit einem Auszug aus „Der geheime Kontinent“ und Dejan Matic aus der 5e ließ die Gedanken aus Gregs Tagebuch lebendig werden. Den Abschluss der ersten Runde machte Leon Kastel aus der 5f mit „Das gibt’s doch gar nicht“ von Ute Schreiber.

Spannender Vorlesewettbewerb


„Zeitzeugen digital“ – der WDR zu Besuch an der GHG Zeitzeugen transportieren Geschichte in unsere Gegenwart – die Erinnerung des Erlebten wird dabei auf eine einzigartige Weise erzählt und mit Erfahrungen veranschaulicht, wie es eine reine schriftliche Darstellung, z.B. in Form einer Tagesnotiz, wahrscheinlich kaum vermag. Doch was ist, wenn es keine Zeugen der Zeit […]

Zeitzeugen digital


Anlässlich ihres 30-jährigen Bestehens hatte die Gustav-Heinemann-Gesamtschule in Alsdorf zu einem großen Schulfest eingeladen und zahlreiche Eltern, Schüler und Ehemalige waren zur großen Feier unter dem Motto „Nachhaltigkeit“ erschienen. 30 Jahre Gustav- Heinemann- Gesamtschule in Alsdorf, das ist ein Grund zu feiern.

Schulfest 2019



„Kick racism out!!“- Unter diesem Motto veranstaltete auch dieses Jahr das Fanprojekt Aachen wieder einmal das NRW-Streetfußballturnier. Teilnehmen durften hier alle Schulen aus dem Raum Aachen, einzige Voraussetzung: Alle Spieler gehen in die 6. Klasse.

NRW Streetkick


Dank der Bereitstellung eines Busses für die Fahrt durch den Bürgermeister der Stadt Alsdorf, Herrn Alfred Sonders, machten sich die Vertreter der GHG deshalb an diesem Samstag auf den Weg der Opfer der Kriege zu gedenken.

Gedenken in Brunssum


Gemeinsam mit ihren Klassenlehrern machten sie sich auf den Weg nach Jülich in den Brückenkopfpark, um sich dort mit einem Imker im Bienenhaus zu treffen.

Bienenbesuch



Schulfest „30 Jahre GHG-nachhaltig“ am Freitag, den 14. Juni 2019 von 14:00 – 18:00 Uhr in der Gustav-Heinemann-Gesamtschule Alsdorf

30 Jahre GHG!


Einen musischen Abend mit allen Sinnen erleben konnte das Publikum am 02. April 2019 beim legendären Musikabend  an der Gustav-Heinemann- Gesamtschule Alsdorf. Für eine Genussreise mit allen Sinnen standen bereits die überdimensionalen Plastiken der Sinnesorgane, die im Pädagogischen Zentrum über dem Auditorium baumelten und einen kleinen Vorgeschmack auf ein Theaterstück gaben, das im Sommer aufgeführt wird.

Musikabend 2019


Europa leben – die Schüler der Alsdorfer Gustav-Heinemann-Gesamtschule hatten die Gelegenheit, Europa von einer anderen Seite kennenzulernen. Im Rahmen des Austauschprogramms der GHG und des italienischen „Istituto de Titta-Fermi“ besuchten 22 Gastschüler aus Italien Alsdorf und statten mit ihren deutschen Gastgebern auch dem Rathaus einen Besuch ab.

Europa leben



Hinweise

Artikelübersichten

Archive

Hier findet sich historisches!


Zum Schülerzeitungsarchiv: