GHG rockte


Music is fun

rock.jpgIn unserer Schule fand  ein weiteres Konzert unserer Schulbands statt.

Präsentiert wurden die Ergebnisse eines dreitägigen Bandcoachings durch Heiko Wätjen und

Werner Fink von der MufAB in  Aachen.

Drock2.jpgrei Tage lang studierten unsere Kids unter fachkundiger Anleitung in zwei verschiedenen Altersgruppen insgesamt sieben Songs ein. Die Teilnehmer waren überwiegend Mitglieder unserer Bands – aber auch musikalische Talente aus den rock3.jpgKlassen 7 bis 11. Die Motivation war groß, die Stimmung gut und das Ergebnis beeindruckend. Das Projekt hat deutlich gezeigt, was möglich ist, wenn  unsere Schüler sich konzentriert einer Sache widmen (immerhin war man von „sonstigem Unterricht“ für die Tage befreit.) Hut ab vor dieser Schülerleistung aller Beteiligten.  Die professionelle Abmischung durch Herrn Wätjen und Herrn Fink sorgten dann am Samstag für für ein rundum gelungenes Klangerlebnis. Es macht auf jeden Fall Lust auf mehr Projekte dieser Art.

Finanziert wurde das Ganze im Rahmen des  Projektes „Music is fun“ – Kulturrucksack“ welches von der Städteregion unter Federführung von Frau Dr. Mika Helfmeier durchgeführt wird.rock4.jpg

Das Abschlusskonzert am Samstag wurde erfolgreich ergänzt durch einen Projektchor der Schule unter Leitung von Herrn Mohr, der mit 4 A-Capella Stücken einen musikalischen Kontrapunkt zu setzen wusste. Ferner traten auf die Gitarren AG der Schule unter Herrn Himmelmann und last but not least eine Projektcombo unserer Saxofon AG, Trompeten AG und der AGs Stimmbildung und Keyboard. Sie wurde geleitet durch Julia Kriegsmann,Klaus Luft, Julia Walberg und Moritz Schippers, die unsere Schule durch ihre tolle AG Arbeit unterstützen.