Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler!
Bleiben Sie gesund und passen Sie gut auf sich und Ihre Lieben auf.
Aktuelles: Hinweise zur Anmeldung zum Schuljahr 2024/25 gibt es hier.
Hier auch Hinweise zur Postkartenaktion:
Ralf Bauckhage
Spendenaufruf
Einer unserer Schüler hat durch einen schrecklichen Brand am 19. Januar 2024 seine Mutter und sein zu Hause verloren. Die Ursache des traurigen Ereignisses ist noch unklar. Nun steht die Familie vor den Trümmern ihres einstigen Zuhauses, das einsturzgefährdet ist und keine Zuflucht mehr bieten kann.
Wir trauern mit der Familie und möchten diese finanziell unterstützen.
Wenn auch Sie helfen möchten, können Sie auf folgendem Link spenden.
Können Sie bei PayPal Fundraisers ( https://www.paypal.com/pools/c/91hDFnbT92 ) helfen?
Jede noch so kleine Spende hilft!

Öffnungszeiten des Sekretariats

Das Sekretariat ist täglich in der Zeit von 8.00 Uhr – 14.00 Uhr geöffnet. Außerhalb der Öffnungszeiten sind Termine nur nach Vereinbarung möglich. Für Schüler/innen ist das Sekretariat ausschließlich in der 1. und 2. sowie in der Mittagspause geöffnet.

Kurzfassung der Neuerscheinungen unter Aktuelles:

Projekttag „Vielfalt gemeinsam leben – Aktiv gegen Diskriminierung“ Seit vielen Jahren finden an der Gustav-Heinemann-Gesamtschule Alsdorf wiederkehrende Projekte gegen Rechtsextremismus, Antisemitismus und andere Formen der Diskriminierung statt. Außerdem ist zum Beispiel der Zeitzeuge Jack Aldewerelt regelmäßig zu Besuch an der GHG. In diesem Jahr fanden die Projekte nun erstmals gebündelt in einer Woche statt, deren […]

Vielfalt gegen Diskriminierung


Stolpersteine – gemeinsames Erinnern Im ersten Halbjahr des Schuljahres beteiligten sich Schüler:innen der Gustav-Heinemann-Gesamtschule gleich an mehreren Aktionen im Zusammenhang mit Stolpersteinen in der Stadt Alsdorf. Wie bereits im Jahr zuvor waren Schülerinnen der Klasse 10 c mit ihrer Klassenlehrerin Jennifer Esser daran beteiligt, am 9. November Stolpersteine in der Stadt zu putzen und zu […]

Stolpersteine


Dieser Reisebericht hätte lebendiger nicht sein können: Von ihren Erlebnissen beim ersten Besuch ihrer Partnerschule „Havana Secondary Project School“ in Windhoek/Namibia berichteten Schülerinnen und Schüler des Baesweiler Gymnasiums und der Alsdorfer Gesamtschule.

Fahrt nach Namibia



Neuer Informatikraum Im Gebäude selbst ist alles vorbereitet: Auch in einem frisch eingerichteten und ausgestatteten Informatikraum hat Alfred Sonders sich bei einem Besuch der Gustav-Heinemann-Gesamtschule umsehen können.

Informatikraum


Vom 14. Februar 2024 bis 01. März 2024 sind die regulären Anmeldetermine für den neuen 5. Jahrgang.

Aktuelle Termine


Upgrade für unsere 3D-Druck Abteilung Jede Technik entwickelt sich weiter und so muss von Zeit zu Zeit geprüft werden, ob die eigenen Geräte noch zeitgemäß arbeiten. Vor nunmehr acht Jahren hat eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern 3D-Drucker gebaut. Diese zeigten jetzt zunehmend Verschleißerscheinungen und sind hinsichtlich Druckpräzision, Druckgeschwindigkeit, Verlässlichkeit und Wartung veraltet.

3D-upgrade



An einem Freitag nahmen die Schülerinnen und Schüler der Q2, die die Grundkurse Erdkunde bei Frau Schmidt und Herrn Thiel besuchen, an einer Exkursion zum Thema Gentrifizierung und Strukturwandel am Beispiel von Köln Ehrenfeld teil.

Exkursion Q2


SV – Landtagsbesuch Eingeladen von der Abteilung für Jugendpartizipation der Städteregion Aachen, besuchte die SV der GHG am 30.11 den NRW-Landtag, wie auch das Museum der Parlamentsgeschichte.

Landtagsbesuch


Weihnachtsüberraschung der SV Die SV der Gustav-Heinemann-Gesamtschule-Alsdorf schenkt dem Hospiz Haus-Hörn eine „Gute-Laune-Bank“. Wie jedes Jahr überlegte sich die SV der Gustav-Heinemann-Gesamtschule in Alsdorf ein besonderes Projekt zur Weihnachtszeit.

Gute Laune Bank