Wichtige Information!

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigten,

liebe Schüler_innen,Infos in verschiedenen Sprachen

die Schule bietet beginnend mit dem 11. Mai Unterricht für die Q1 an.

Hierzu ist es unabdingbar, dass veränderte Verhaltensregeln bei der Teilnahme an schulischen Angeboten und während der Prüfungen eingehalten werden.

(Hier können Sie die Verhaltensregeln nachlesen. Hier in türkischer Sprache.)

Die Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts für die anderen Jahrgänge ist ab dem 26. Mai geplant.

In der virtuellen GHG oder hier sind die Gruppeneinteilungen und Unterrichtszeiten der Schüler/innen aller Jahrgänge einsehbar.

Rückfragen dazu bitte ausschließlich an die jeweiligen Klassenlehrer/innen richten!!!

Unter virtuelle GHG stellen die Lehrkräfte der GHG Material und Hinweise zum Weiterarbeiten für alle Klassen und Jahrgangsstufen der GHG zur Verfügung.

Hinweis: Die nächsten Klausurtermine der Q1 sind in der virtuellen GHG einsehbar.

Eine Betreuung von Schüler_innen, deren Erziehungsberechtigte in Schlüsselpositionen tätig sind und keine andere Betreuungsmöglichkeit organisieren können, wird in der Schule gewährleistet. Hierzu müssen sie eine Bestätigung des Arbeitgebers vorlegen, in der sie auch die Betreuungszeiträume verbindlich angeben müssen.( Formular Download).

Damit wir uns auf den Bedarf einstellen können, müssen Sie ihr Kind spätestens einen Tag vor Betreuungsbeginn im Sekretariat telefonisch anmelden und den Antrag übermitteln!

[Bitte auch die Hinweise des Teams der Schulsozialarbeiterinnen (s. u.) beachten.]

Das Sekretariat ist montags bis freitags von 8:00 Uhr bis 13:30 Uhr erreichbar.

Ihnen allen wünsche ich weiterhin eine gute Gesundheit

R. Bauckhage

Alsdorf, 14.05.2020


Liebe Eltern/ Erziehungsberechtigte, liebe Kinder und Jugendliche und liebe Angehörige,

in Zeiten wie diesen möchten auch wir, das Team der Schulsozialarbeit, weiterhin im Rahmen der Möglichkeiten für Sie/euch da sein! Beratung und Unterstützung erhalten Sie oder ihr, indem Sie/ihr uns im „Kummerkasten“ (siehe oben im Menü) per Mail eine Nachricht hinterlasst. Wir melden uns dann zeitnah und sobald wie möglich bei Ihnen/ euch per Mail oder Telefon.

Liebe Grüße
Heike Gut und Monika Esser

Kurzfassung der Neuerscheinungen unter Aktuelles:

Ein Lichtermeer der Erinnerung Der 8. Mai 1945 gilt als Ende des Zweiten Weltkrieges, auch „Victory in Europe Day“ genannt. In vielen europäischen Ländern wird der 8. Mai als Tag der Befreiung gefeiert.



Auch wenn Corona die derzeitigen Nachrichten beherrscht und es den Schulalltag so richtig durcheinander gebracht hat, gibt es auch immer wieder gute Nachrichten, die trotz aller Veränderungen unbedingt mitgeteilt werden müssen: Worauf die Schülerinnen und Schüler der Gustav-Heinemann-Gesamtschule schon lange hofften, ist nun offiziell geworden: Die Schülervertretung der GHG ist die beste Schülervertretung der Städteregion […]

Beste SV



Ein weiteres Video im TV: Zum Ende des Jahres 2019 gabs auch was zu sehen:

Erasmus 2018-2019


Ferienangebot Lerne das 10 Finger Tippen kostenlos und auf spielerische Art Die Beherrschung des 10-Finger-Systems ist im heutigen Zeitalter der Digitalisierung wesentlich, um mithalten zu können. TypingClub ermöglicht schon den Kleinsten unter uns, das Schreiben am Computer spielerisch zu erlernen. Dieses Lernprogramm ist für alle Altersgruppen ansprechend und völlig kostenlos.   Das Schreiben mit zehn […]

Tipptrainer


  Sehr geehrte Lehrkraft, wie können Sie Ihre Schülerinnen und Schüler beim Lernen unterstützen und dazu beitragen, dass sie nicht den Anschluss verlieren? Was können Eltern tun, wenn ihren Kindern in Zeiten von Covid-19 die Decke auf den Kopf fällt? Wir haben in unserem Servicebereich vielfältige kostenfreie digitale Angebote zum Lesen, Lernen und Spielen für […]

Kostenfreie Lernangebote



Information an die Eltern des 8. Jahrgangs Landesinitiative „Kein Abschluss ohne Anschluss“ Mit der Einstellung des Unterrichtsbetriebs an den Schulen in Nordrhein-Westfalen sind ab Montag, 16.03.2020, auch alle außerschulisch durchgeführten Standardelemente im Rahmen der Landesinitiative „Kein Abschluss ohne Anschluss“ (KAoA) – z.B. Berufsfelderkundungstage, Praxiskurse, Praktika oder die Teilnahme am Girls‘ Day/Boys‘ Day – bis auf […]

Berufsfelderkundung Jahrgang 8


Das Bildungsbüro unterstützt Schulung für junge Lesepatinnen in Alsdorf. Vom gemeinsamen Lesen profitieren Kinder und Jugendliche in jedem Alter. „Manche Kinder verstehen die Worte nicht. Mit der Lesepatin lernt man das“, berichtet der 11-jährige Dusan. Und auch Alina, die 10 Jahre alt ist, freut sich auf die Pausen, die sie mit Oberstufenschülerinnen wie Elmas (16) […]

Lesepaten der GHG


Wie in jedem Jahr machte sich auch die Q2 des Abiturjahrganges 2020 auf zur Studienreise nach Berlin. Hierzu nutzten die GeschichtslehrerInnen Frau Perl und Herr Rexhausen sowie die BeratungslehrerInnen des Jahrgangs, Frau Kluttig und Herr Heinrichs, die Tage nach Karneval, um mit den SchülerInnen die lange Reise nach Berlin anzugehen.

Berlin – Studienfahrt