Jahrgang 9

Artikel zum aktuellen 9. Jahrgang


Veröffentlichungen zum Jahrgang 9 an unserer Schule

Die Projektleiter reisten aus Berlin an, um die Schüler zu Experten für den Unterricht auszubilden. Den Teilnehmenden wurde ein geschichtlicher Abriss vom christlichen Antijudaismus über den modernen Antisemitismus und den Nationalsozialismus bis hin zu Erscheinungsformen, die sich nach 1945 herausgebildet haben, erläutert.

Projekttage „Antisemitismus und Rassismus“


Das Projekt Bildungs-Bausteine gegen Antisemitismus wurde mit Schülern des 10 Jahrgangs durchgeführtAntisemitismus? Ableism? Sexismus? Homophobie? Rassismus? Antimuslimischer Rassismus? Hat jeder schonmal gehört, aber was bedeuten diese Begriffe?

Antisemitismus


Exkursion AWA
Projekttag eines Naturwissenschaftskurses des 9. Jahrgangs der GHG mit der AWA- Entsorgung GmbH EschweilerExkursion AWA Wie sieht die Energieversorgung der Zukunft aus, wenn die Erdölvorräte der Erde erschöpft sind? Welchen Beitrag können regenerative Energiequellen liefern, also biologisches Material?

Vom Bioabfall zum Biogas



Der erste Baustein war ein Besuch beim BIZ (Berufsinformationszentrum) der Agentur für Arbeit in Aachen. Frau Schramm, die für uns zuständige Berufsberaterin, gab in einer Einführungsphase allgemeine Informationen zu der bevorstehenden Berufsfindungsphase und stellte im Anschluss den Schülerinnen und Schülern die vielfältigen Möglichkeiten des BIZ vor. Diese konnten dann vor Ort auch direkt ausprobiert werden.

Jahrgang 9 on tour


Mädchenmannschaft erfolgreich beim Grenzland-Hallenfußballturnier und dem Eurode-Cup Wieder einmal haben die Kickerinnen der Gustav-Heinemann-Gesamtschule in Alsdorf mit Teamstärke überzeugt und konnten den 8. Eurode-Cup für sich entscheiden.

Grenzland-Hallenfußballturnier


WP-Kurs
Alsdorfer Gesamtschüler machen es wie Hape Kerkeling WP-KursEinem großen Vorbild hat der Darstellungskurs der achten Jahrgangsstufe der Alsdorfer Gesamtschule jüngst nachgeeifert. Eine Szene von Hape Kerkeling haben die Schüler auf die Bühne gebracht.

wie Hape Kerkeling



Unter dem Motto „Ich bin fit in Finanzen! – Finanzielle Allgemeinbildung in Klasse 8“, unterstützt die Sparkasse Aachen seit dem Schuljahresbeginn 2006/2007 die Schulen in der Städteregion Aachen in ihrem Bemühen, den Schülerinnen und Schülern entsprechende Kompetenzen für eine zukunftsfähige Lebensgestaltung und ein mündiges Verbraucherverhalten zu vermitteln und sie für den verantwortungsvollen Umgang mit Geld zu sensibilisieren.

Fit in Finanzen


Mit ihrer Interpretation des Bernstein Klassikers „West-Side-Story“ stellten die Schülerinnen und Schüler des Darstellen&Gestalten Kurses aus dem 9. Jahrgang die Suche von Jugendlichen nach dem Platz im Leben dar, die von vielen Problemen begleitet wird und in einem Gefühlschaos gipfelt.

West-Side-Story


Nach dem Sieg in der Wettkampklasse II auf Kreisebene errang nun die Mädchenmannschaft der Wettkampklasse I der GHG den 1. Platz bei den Städteregionsmeisterschaften im Fußball.

Städteregionsmeisterschaften im Fußball